Donnerstag, 3. November 2011

Ein Hängerchen

Schneckenhaft geht es weiter.... :o)
Ein Hängerchen ist es geworden. Mit so typischen Weihnachtsfarben rot und grün hab ich es wohl nicht so. Rot fällt mir schon sehr schwer....keine Ahnung warum. Also ist es wieder blau geworden, mit ein wenig rot.
Es liess sich auch blöde knipsen, das rot ist zwar kräftig aber nicht so knallig, auch das gelb ist nicht soooo gelb.
Naja,...die kleine Schnecke freut sich jedenfalls über ihre angezündete Kerze :o)
Den Stern hab ich aufgemalt und anschliessend ausgeschnitten und verschönert. Der gestanzte Weihnachtsstern ist von Quickutz, ebenso die Blätter. Die Borde von Die Namics.
Der Sternchen-Hintergrund ist gestempelt, ein Motiv vom letzten Jahr.

Ich hoffe auch dieses Schnecklein gefällt....





Kommentare:

Riet hat gesagt…

So gorgeous Nancy.

Hugs Riet.xx

Drea´s World hat gesagt…

WOW Nancy der ist der Hammer echt und wenn man beim abstempeln die Zweige wegläßt kann man ihn das GANZE Jahr über benutzen klasse super schön!

Tammi hat gesagt…

I like the shape you did it in, beautiful details and stamp, cute!