Donnerstag, 27. November 2008

Eine...

... Karte zur Geburt von Cermandys Töchterlein habe ich gemacht. Natürlich, wie es sich für ein Mädchen gehört in rosa :o)
Hierfür habe ich das süsse Hänglar-Motiv genommen, der Hintergrund ist zum Teil geprägt und der Stern ist mit Abstandspads aufgeklebt.
Zur Karte dazu habe ich das rosa Bärchen vom letzten Beitrag gepackt als kleine Überraschung.

Stempel: Hänglar, LeLo Design
Stempelkissen: Ancient page schwarz, Versamagic pink petunia
Sonstiges: Spellbinders Kreise, Sternenstanzer, Halbperlen, Ribbon

Kommentare:

Kimba-Slydog hat gesagt…

Die Karte ist wunderschön, so zart. Vor allem auch die Coloration.

Toll!!!

LG,
Nicole

Franzi hat gesagt…

supersüß, gefällt mir sehr gut!

Antje hat gesagt…

Ganz suess geworden, der Mond in die ausgestanzen Kreise zu setzen sieht toll aus!1

BA hat gesagt…

die ist ganz suess nancy
knuddel BA

~Sorellina~ hat gesagt…

Süße Karte und total lieb von dir noch den kleinen rosa Bären dazu zu geben :) Da freut sich Cermandy bestimmt sehr!

LG
Sabs

betty hat gesagt…

oh, das ist echt ein zuckersüsses Babykärtchen, total schön!

Katja hat gesagt…

Traumhaft schön. Der Kleine Hänglar-Boy auf seinem Mond paßt einfach perfekt.

Liebe Grüße, Katja