Samstag, 3. April 2010

Kleines Bärchen

Da ich immernoch Spätdienst habe und abends dann auf dem Sofa rumlümmel und es einfach nicht schaffe mal was zu stempeln, habe ich mal wieder einen kleinen Bären gehäkelt. Das funzt auf dem Sofa ja bestens...hihi.
Es ist ja schon ein Weilchen her als ich den letzten gemacht habe. Denn fürs Häkeln muss ich Lust haben und die ist nicht immer vorhanden *lach*
So ist dann also dieses kleine Bärchen entstanden, es hat auch noch ein Schleifchen und ein Röschen bekommen.
Es ist stehend ca. 6 cm und sitzend etwa 4,5 cm gross, zum Grössenvergleich habe ich wieder ein Foto mit meiner Hand gemacht.
Die Bilder sind etwas unterschiedlich, denn einmal wollte der Apparat Blitzlicht und einmal nicht *schulterzuck*

So, und nun düse ich zur Arbeit und wünsche euch
allen noch schöne Feiertage!!!










Kommentare:

Zetti hat gesagt…

Ach Gott, ist der süüüß.
Möchte sowas auch gerne können, der ist echt klasse!
LG Zetti

Sinikka hat gesagt…

Wie immer super süss. Ich liebe deine kleine bächen. Morgen fahre ich zur meiner mutter und kann da wieder eins bewundern.
Ich wünsche dir schöne ostern.
Lieben gruss Sinikka

Katja hat gesagt…

Hach, der kleine Bär ist aber wieder goldig.

Liebe Grüße, Katja

Marushy hat gesagt…

Huhu liebe Nancy,
ach nee sowas kannst du. Finde so süüüß und einfach zu goldig.

Hast du eine Anleitung für mich? Würde mich sehr freuen. Danke im voraus.

Hugs
Marushy

BA hat gesagt…

so schön wieder deine bärchen zu sehen, wie süss wie immer
xoxo BA

Jenny hat gesagt…

Huhu!
Ach, was ist das wieder für ein kleines Goldstückchen? Der sieht so unheimlich brav und zart aus. Mit dem Röschen... einfach zum Verlieben!
Tolle Farben, tolles kleines Kerlchen!

LG und Bussi,
Jenny

Tammi hat gesagt…

I love when you do these, their the sweetest and the lace and flower add the perfect sweet touch! I don't know how you do them so tiny...your so talented!

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Ohhhhh meine Güte, ist der süß. Direkt zum Verlieben.
Toll !!!

Liebe Grüße
Carola

Ingalill hat gesagt…

Wow! so niedlich, wunderbare Arbeit :)